Portfolio

Nachstehend finden Sie einige Auszüge unserer erfolgreich umgesetzten Softwareprojekte.

APP (IOS und Android) für Fuhrparkmanagement Unternehmen

Kunde:Bankbranche
Technologie:Android, IOS, Java, Spring Boot, Oracle, MySql, Restful, React
Infrstruktur:2 virtuelle Server pro Umgebung (Dev, Test, Prod), zentrale Datenbank (Oracle und MySql)
Teamgröße:5-8 Mitarbeiter

Projektziel

Fahrer, die durch das Fuhrparkmanagement Unternehmen betreut werden, soll eine App zur Verfügung gestellt werden, mit der man folgende Möglichkeiten hat:

  • Assistenzleistung im Schadensfall wie Unfall, Panne und Direktanbindung (mit Echtzeitdatenübermittlung wie GPS Daten vom Unfallort, Bilder vom Unfall, etc.) von externen Pannendienstleistern
  • Unfall/Schadenserfassung in der App
  • Assistenzleistung bei anderen Problemen (Dokumente verloren)
  • einfache Kommunikation zwischen Fahrer und Fuhrparkmanagement
  • Anzeige von nächstgelegenen Tankstellen und Vertragstankstellen je nach Standort des Fahrers
  • Anzeige der Vertragswerkstätten mit Untergliederung in nächstegelegenen und zuletzt besuchten
  • Terminvereinbarung mit den Werkstätten über die App und vollatomitisches Routung und Freigabe an die Werkstättenpartner (inkl. Monitoring durch den Kunden)

Beschreibung Software

Die native Apps kommunizieren über Endpoints in Echtzeit mit einem Webservice welcher beim Kunden installiert ist. Über ein tokenbasiertes Sicherheitskonzept werden die Informationen über Endpoints in Form von JSON Daten ausgetauscht.

Auf Kundenseite läuft in einer internen Umgebung ein Webportal, welches Daten von und für die App system- und userfreundlich (GUI) aufbereitet (zB Messaging System) und darstellt bzw. für weitere Prozesse zur Verfügung stellt.

Weiters erfolgt eine erweiterte Kommunikation des Webservices (als Backend für die Apps) über Schnittstellen mit Assistenzpartnern, an die in Problemfällen (Unfall, Schaden) relevante Daten in Echtzeit übermittelt werden (GPS Daten, Fahrezugdaten, …).

Funktionen der App:

Erfassung von Unfall oder Pannendaten über die GUI gestützte Funktionalität (zB. Beschreibung, Fotos) in der App durch den User sowie eine automatische Standorterkennung und Übermittlung an das Unternehmen sowie Pannendienstleistern (automatisch über Webservice)

Einfache Abgabe von Problemmeldungen wie Tankkarte oder Versicherungskarte verloren oder defekt.

Messaging System zwischen den Fahrern und dem Unternehmen (Chats) sowie filterbare Broadcast Meldungen, um bestimmte Nachrichten einfach und rasch zu kommunizieren (zB Hinweis auf Vignettenpflicht, Räderwechsel etc.)

Anzeige der nächstegelegenen Tankstellen in Listenform und in einer Karte. Unterscheidung zwischen Vertragstankstellen (ja nach Vertrag des Fahrers/Kunden) und allgemeinen Tankstellen.

Anzeige der nächstgelegenen und zuletzt besuchten Tankstellen in Listenform und in einer Karte. Unterscheidung (je nach Vertrag des Fahrers/Kunden) zwischen Partnerwerkstätten und normalen Werkstätten.

Terminmanagement. Terminanfragen über die App bei der Werkstatt der Wahl, welche direkt über an die Werkstatt übermittelt wird. Gibt die Werkstatt den Termin ein, wird der Fahrer über die App informiert (Push Nachricht) und der Termin wird in der App gespeichert.

 

Partnerportal mit Anbindung an Mainsystem

Kunde:Bankbranche
Technologie:Java, Spring boot, Oracle, MySql, RESTful, React, JSON
Infrstruktur:virtuelle Server, Docker
Teamgröße:5 Mitarbeiter

Projektziel

Partner des Kunden in die Businessprozesse des Unternehmens zu integrieren. Partner sind Werkstätten, Fotografen, Gutachter, Auktionsteilnehmer.

Beschreibung Software

In einem erstellten Web-/Partnerportal können über ein umfangreiches Rechte/Rollenkonzept folgende Partnergruppen eingebunden werden:

  • Werkstätten
  • Fotografen
  • Gutachter
  • Auktionsteilnehmer

Generische Funktionen des Partnerportals:

  • Anwender/User des Partnerportals (Partner des Kunden) können weitere Mitarbeiter/User hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Login- und Passwortfunktionalitäten wie Passwort vergessen und Passwort ändern

Spezielle Funktionen je nach Rolle (auszugsweise):

  • Werkstätte: Termin vergeben, ändern, löschen, Kfz Daten abfragen
  • Auktionsteilnehmer: Bieten bei Auktionen
  • Fotograf: Bilder für beauftragte Fahrzeuge einspielen, ändern, löschen
  • Gutachter: Gutachten (als PDF) und Schadensbilder von Kfz hochladen und freigeben
 

Schnittstellenlösung: Beauftragung und Abholung von Gutachten für Kfz

Kunde:Bankbranche, Kfz Branche
Technologie:Java, Spring boot, MySql, RESTful, React, SOAP, JSON, XML/XSD
Infrstruktur:virtuelle Server, Docker
Teamgröße:5 Mitarbeiter

Projektziel

Ziel des Projekt war es, den aufwendigen Prozess der Beauftragung eines Kfz Gutachters und Einspielung der Ergebnisse (Daten, Gutachten/Pdf, Schadensbilder) in die Prozesse des Unternehmens zu integrieren und softwaretechnisch weitgehend automatisiert abwickeln.

Beschreibung Software

Die Prozessabläufe in der Software:

  • Übergabe der Kfz Daten an die Gutachter Schnittstelle des Gutachters
  •  Erfassung der Daten im Portal des Gutachters (eigenes, selbstentwickeltes Portal des Gutachterunternehmens), Freigabe.
  • Abholung der Daten (Bilder, Daten, Gutachen/Pdf) aus diesem System
  • Integration der Gutachtendaten in das eigene System und Freigabe durch Mitarbeiter des Kunden

Remarketing - Auktion

Kunde:Bankbranche, Kfz Branche
Technologie:Java, Spring boot, Oracle, MySql, RESTful, React, JSON
Infrstruktur:virtuelle Server
Teamgröße:6 Mitarbeiter

Projektziel

Ziel des Projekt war es, dem Kunden ein Tool zur Verfügung zu stellen, mit dem er seinen Geschäftspartner einfach seine zu verkaufenden Objekte anbieten und folglich verkaufen kann.

Beschreibung Software

Die Funktionen der Auktion:

  • Einfache Einladung bestehender Partner aus dem Portal unseres Kunden (1-klick Einladung)
  • Registrierung zur Auktion durch den Auktionsteilnehmer
  • Einfaches reinladen der zu verkaufenden Objekte in eine Auktion. 
  • Ergänzen der Fahrzeugdaten durch Auktionsdaten wie Mindestpreis und Rufpreis.
  • Auktion mit Tranchen über fixen Zeitraum
  • Auktionsverlängerung 2 Minuten bei Höchstgebot
  • Messaging System (Höchstbieter, überboten ,…)

Portalsoftware und Website für Remarketing Assets

Kunde:Leasingbranche (international)
Technologie:PHP, Oracle RESTful, jQuery
Infrstruktur:virtuelle Server
Teamgröße:4 Mitarbeiter

Projektziel

Assetmanager aus verschiedenen Ländern (multilingual) sollten ein Tool bekommen, mit dem sie zu verkaufende Objekte in einer Software erfassen und verkaufen können.

Beschreibung Software

Internet- und Intranetportal mit folgenden Funktionen

  •  Erfassung, Änderung und Löschung von Objekten verschiedener Kategorien
  • Erfassung von Objektdaten (Allgemeine, Preise, Kalkulationen), Bildern und Dokumenten
  • Publizierung für Website in Echtzeit (Schnittstelle)
  • Website mit Schnittstellenanbinung zur Portalsoftware
  • Rechte- und Rollensystem
  • Reporting Abfragen
  • Mulitlingual (Cyrillisch)
  • Automatisches Newsletter Tool integriert
  • Erstellen von Angeboten diverser Assets

Bewertungstool für Assets

Kunde:Leasingbranche (international)
Technologie:PHP, Oracle RESTful, jQuery
Infrstruktur:virtuelle Server
Teamgröße:4 Mitarbeiter

Projektziel

Erstellung einer Software die die Erfassung, Bewertung von Assets verwaltet sowie einen Workflowprozess für Freigaben und Authorisierungen abbilden kann.

Beschreibung Software

Intranetanwendung mit folgenden Funktionen

  • Erfassung, Änderung und Löschung von Objekten verschiedener Kategorien
  • Erfassung von Objektdaten (Allgemeine, Preise, Kalkulationen), Bildern und Dokumenten
  • Einspielung in Workflowprozess, der je nach verschiedensten Parametern automatisch oder manuell Ergebnisse liefern wird
  • Reporting Abfragen
  • Mulitlingual (Cyrillisch)
  • Rechte- und Rollenkonzept administrierbar
  • Messaging System

LKW Fahrten- Tourenliste

Kunde:Großhandel
Technologie:Java, Spring boot, MySql, MS SQL, RESTful, React, JSON
Infrstruktur:virtueller Server, Docker
Teamgröße:3 Mitarbeiter

Projektziel

Lagerleiter soll aus im System vorhandenen Lieferscheinen die Auslieferung von Sendungen je nach LKW einfac h planen und erstellen können. Pro LKW soll dann eine Sendungsübersicht mit Routenplan und Zeitberechnung erstellt werden.

Beschreibung Software

Über eine Anbindung an die Warenwirtschaft des Kunden (MS SQL) werden die noch offenen (noch nicht zugestellten) Lieferscheine in einer Übersicht angezeigt. Der Lagerleiter kann hier die Lieferscheine sowie den LKW auswählen, in welchem die Sendung zugestellt werden soll.

Das System berechnet ausgehend vom Firmenstandort des Absenders die Entfernung zum ersten Sendungsempfänger sowie die Entfernung und Zeit dann von diesem zum weiteren.

Die Liste gibt somit einen Überblick über die zeitlich mögliche Zustellungsroute pro LKW.

Weiters bekommen nach Abfahrt des LKWs die Empfänger eine Benachrichtigung der geplanten Zustellung der Sendung.

Intrastatmeldung mit Übersicht und Korrekturmöglichkeit

Kunde:Großhandel
Technologie:Java, Spring boot, MySql, MS SQL, RESTful, React, JSON
Infrstruktur:virtueller Server, Docker
Teamgröße:3 Mitarbeiter

Projektziel

Dem Kunden sollte ein Möglichkeit gegeben werden, wie er monatlich eine Übersicht aller intrastatrelevanten Sendungen einsehen und bearbeiten/korrigieren kann.

Weiters sollte die Liste der besonderen Maßeinheiten und der für den Kunden relavanten Zolltarifnummern einfach wartbar sein.

Beschreibung Software

Über eine Anbindung an die Warenwirtschaft des Kunden werden alle relevanten Sendungsdaten auf positionsebene reingeladen und dies dem Benutzer in einer GUI grafisch optimiert aufbereitet, angezeigt. 

In dieser Übersicht hat der Benutzer auch die Möglichkeit, Daten noch zu ändern.

Nach Prüfung durch User kann die Meldung automatisch über die Statistik Austria Schnittstelle abgegeben werden.

Die firmenrelevanten Zolltarifnummern samt der handelsstatistischen Maßeinheiten (besondere Maßeinheit) werden in einer eigenen GUI angezeigt und können dort gewartet werden. In dieser kann der User auch die im Unternehmen bekannte Bezeichnung des Produktes eingeben.

Automatischer KFZ-Daten Export

Kunde:KFZ Branche
Technologie:Java, Spring boot, MySql, RESTful, React, JSON
Infrstruktur:virtuelle Server, Docker
Teamgröße:4 Mitarbeiter

Projektziel

Vereinfachung der Datenverwaltung für zu verkaufende Autos bei Willhaben, Car4you, Autoscout und Gebrauchtwagen. Die mühsame und redundante (Daten inklusive Bilder sind ja bereits vorhanden und erfasst) Fahrzeugdateneingabe und Löschung bei den externen Gebrauchtwagenanbietern soll automatisiert werden.

Beschreibung Software

Die Software übergibt die im System bereits vorhandenen Kfz-Daten wie 

  • Daten des Fahrzeuges 
  • Verkaufspreis
  • Bilder des Fahrzeuges

täglich, vollautomatisch über Schnittstellen an die genannten Gebrauchtwagenportale.

Der Nutzer wählt in der Software nur aus, ob er das Fahrzeug zum nächsten Zeitpunkt in die verschiedenen Gebrauchtwagenportale exportieren will.

Eine Datenprüfung zeigt dem Nutzer an, ob alle erforderlichen Daten vorhanden sind. 

Der tägliche Export übermittelt die Fahrzeugdaten und -bilder und entfernt auch nicht mehr erforderliche Fahrzeuge von den externen Portalen vollautomatisch.

Portalsoftware für Kunden und/oder Lieferanten

Kunde:Eigenentwicklung
Technologie:Java, Spring boot, MySql, RESTful, React
Infrstruktur:virtuelle Server, Docker
Teamgröße:3 Mitarbeiter

Projektziel

Schaffung eines Frameworks, mit welchem die Grundfunktionalitäten für Webportalge (wie Login, Passwortverwaltung, Benutzerverwaltung) gegeben sind.

Beschreibung Software

Das Basic Portal kann über ein einfaches Deploy für die verschiedensten Kunden erstellt werden. Die Grundfunktionalitäten in der Software sind:

  • zeitgemäßes und skalierbares Frontend mit React
  • sicherheitsoptimiertes Backend auf Java/Spring Boot Technology
  • Benutzerverwaltung mit Rollen-/Rechtekonzept
  • Passwortverwaltung (Passwort vergessen, Passwort ändern)
  • dockerbasierte Technology für einfaches Deploy auf verschiedensten Systemen